BVO betreibt Busverkehr in Herford und Umgebung eigenwirtschaftlich!

Seit dem 1. Dezember 2018 fahren wir in der Stadt Herford und auf den Korridoren Bünde - Hiddenhausen - Herford oder Enger bzw. Spenge oder Vlotho bzw. Löhne nach Herford eigenwirtschaftlich und bieten unseren Fahrgästen einen qualitativ hochwertigen Busverkehr.

Wir sind nicht nur tagsüber, sondern auch abends für unser Fahrgäste da und haben unser Abendangebot von montags bis samstags erweitert. Dadurch können Fahrgäste den ÖPNV noch intensiver im Freizeitbereich nutzen. Nicht nur innerhalb der Stadt Herford gibt es ein gutes Busangebot, sondern auch auf den Regionalbuslinien.

Fahrwege wurden optimiert und neue Fahrten wurden eingearbeitet. Auch die Wochenendverkehre auf einigen Linien wurden bis in die Abendstunden ausgeweitet. Insgesamt wurden auf allen Linien, die die Bahnhöfe in Herford und Kirchlengern anfahren, die Abfahrts- und Ankunftszeiten vom Zug auf die Busse bzw. vom Bus auf die Züge besser angepasst. Weitere Einzelheiten finden Sie im Pressetext.

Hier können Sie das neue Fahrplanheft für Herford und Umgebung herunterladen:

Gewinnspiel und Überraschung für Fahrgäste

Die BVO hält für ihre Fahrgäste zur Betriebsaufnahme nicht nur den neuen Fahrplan kostenfrei parat, sondern darüber hinaus auch noch zwei weitere Aufmerksamkeiten: Bei unserem Online-Gewinnspiel werden insgesamt 20 SchönerTagTickets NRW für 5 Personen verlost. Außerdem werden im Bus Handzettel mit einem Coupon ausgelegt, mit dem ein vorweihnachtliches Überraschungsgeschenk abgeholt werden kann.

Zum Gewinnspiel