Mit der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus im gesamten Kreis Höxter sicher ans Ziel!


Ob nach Höxter oder nach Warburg - wir bringen Sie in Bewegung und sorgen für einen reibungslosen Busverkehr. Unsere Stadtbuskonzepte in Höxter und Warburg sind bei unseren Fahrgästen gut angekommen. Grund genug, dass wir für beide Städte jetzt neue Taschenfahrpläne aufgelegt haben.

Mit den neuen Fahrplanminis gut unterwegs in Höxter und Warburg

Rechtzeitig zum Arzt, bequem zum Einkaufen oder spontan einen Ausflug unternehmen – die neuen Taschenfahrpläne für die Stadtbuslinien in Höxter und Warburg zeigen Ihnen immer die richtige Verbindung. Ab sofort erhältlich in den Stadtbusbüros der BahnBus Hochstift in Höxter und Warburg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie auch gerne zu den Tickets. Alle Tickets für den Bus können Sie natürlich auch bei unseren Busfahrern kaufen.

Stadt Höxter

Mit den bestens aufeinander abgestimmten Stadtbuslinien HX1, HX2, HX3, HX4 und HX5 sind Sie immer mobil und sicher in Höxter unterwegs. Mit der Linie HX5 kommen Fahrgäste täglich von der Stadt aus direkt bis zum Weltkulturerbe Schloss Corvey und zurück. Sie wollen mit uns noch weiter fahren? Steigen Sie einfach und unkompliziert an der Haltestelle „Höxter, Bahnhof/Rathaus“ in die Regionalbuslinien R21 und R90 um.

Stadt Warburg

In Warburg sind Sie mit unseren Stadtbuslinien W1, W2, W3 und W4 immer gut unterwegs. Mit den Stadtbussen kommen Sie bequem nach Menne, Ossendorf, Bonenburg, Welda und Germete. Anschluss nach Paderborn besteht mit dem Schnellbus S85. Mit den Linien W1 und W4 haben Fahrgäste am Bahnhof Anschluss an die Züge der RE 17 Richtung Kassel.

Ab dem 24. April fahren Buslinien ab dem neuen ZOB Warburg

Endlich ist er fertig: Der neue zentrale Omnibusbahnhof in Warburg (ZOB). Nach den Osterferien werden daher einige Linien anstatt der Haltestelle "Schützenplatz" dann vom ZOB ab- bzw. den ZOB anfahren. Dies sind alle Stadtbuslinien Warburgs, also die Linien W1, W2, W3 und W4, die Bürgerbuslinie 508 sowie die Schnellbuslinie S85. Die Haltestelle „Schützenplatz“ wird im Gegenzug von diesen Linien nicht mehr bedient.

Auch die sonn- und feiertags verkehrenden neuen Linien werden ebenfalls den ZOB bedienen. Dies gilt ab dem 30. April für die neue Schnellbuslinie S86 (Warburg - Paderborn) sowie für die ab dem 1. Mai verkehrende Freizeitbuslinie R37 / Wisentlinie (Warburg – Bad Karlshafen).